Über mich

   

Ich bin 1963 in Wien geboren, verheiratet und habe zwei erwachsene Söhne.

Nach meinem Studium begann ich meine berufliche Laufbahn als Lehrerin für Deutsch und Mathematik an Gymnasien und arbeitete danach als Lektorin in einem Schulbuchverlag.

Ich betreute Eltern-Kind-Gruppen und begann die Ausbildung zur Psychotherapeutin. Es folgten Beschäftigungen und Praktika in verschiedenen psychosozialen und psychiatrischen Einrichtungen, unter anderem im Donauspital und im Kinderschutzzentrum die möwe in Wien.

Aktuelle arbeite ich in freier Praxis als Beraterin, Psychotherapeutin und Paartherapeutin in Ausbildung unter Supervision.

Viele gemeinsame Erfahrungen sammelte ich mit meinem Mann in Selbsterfahrungsgruppen und Paarsitzungen bei Susanne Pointner und Marc Sattler sowie bei den Imago-Paartherapeuten  Evelyn und Klaus Brehm. Letztlich entschied ich mich zur Ausbildung in Existenzanalytischer Paartherapie.

 

Ausbildung

Studium der Deutschen Philologie und Musikwissenschaft

Lehramt für Deutsch und Mathematik

Psychotherapeutisches Propädeutikum
(ARGE Bildungsmanagement, 1210 Wien)

Fachspezifikum Existenzanalyse
(Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse)

Weiterbildung Existenzanalytische Paartherapie
(Susanne Pointner und Marc Sattler)

Laufende Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen

 

 

Berufliche Erfahrungen

Psychotherapeutin und Paartherapeutin in Ausbildung unter Supervision in eigener Praxis

Beratung, Telefonberatung und Koordination im Kinderschutzzentrum die möwe, Wien

Betreuung von psychiatrischen PatientInnen im Donauspital SMZ-Ost, Neuropsychiatrische Abteilung

Psychosoziale Betreuung von alten und pflegebedürftigen Personen, Landespflegeheim Perchtoldsdorf

Verlagslektorin, freie Lektorin

AHS-Lehrerin und verschiedene Tätigkeiten im pädagogischen Bereich, Spielgruppenleiterin

google-site-verification: google545e8c31f2279a04.html